home.gif (1577 Byte)

Download Datei CoSyDat "Text-Manager" Register program

Betriebssystem: Windows 95/98/2000/NT - Datei: TextManagerG.EXE - Vers. 5.0, selbstinstallierendes Archiv 1 MB
ShereIt Registrier-Nummer: 101653

Beschreibung

Mit dem CoSyDat Text-Manager können so genannte Plain Texte, die keine Steuerzeichen enthalten sollen oder dürfen, bearbeitet werden, wie TXT, BAT, SYS, INI, etc. In der Regel wird der Editor von Windows (Notepad) für diese Aufgabe verwendet. Der Text-Manager kann den Windows Editor ersetzen und bietet danach einen höheren Komfort bei der Bearbeitung und beim Ausdruck solcher Texte. Die generelle Öffnung von Textdateien mit Endung "TXT" kann im Text-Manager umgestellt werden von "Windows Notepad" auf "Text-Manager". Die Änderung kann aber auch jederzeit rückgängig gemacht werden. Mit dem Text-Manager können anspruchsvolle formatierte Texte im Rich Text Format (RTF) erstellt und ausgedruckt werden. Das Druckergebnis kann in einer Vorschau begutachtet werden. Texte im RTF-Format können von den meisten professionellen Textprogrammen eingelesen, bearbeitet und in das eigene Format umgewandelt werden.

Text-Manager, Screen Shoot

Der zugehörige "Datei-Manager" öffnet beliebige Dateien per Drag&Drop im Text-Manager

Datei-manager, Screen Shoot

Der zugehörige "Clipboard Viewer" zeigt und bearbeitet den Inhalt der Zwischenablage

Clipboard Viewer, Screen Shoot

Einschränkungen, Lizenzierung

In der unlizenzierten Form kann der CoSyDat Text-Manager uneingeschränkt für Textbearbeitung eingesetzt werden. Soll der Text-Manager als Programm zum Öffnen von TXT-Dateien oder RTF-Dateien in der Windows Systemsteuerung registriert werden, dann muss das Programm lizenziert werden. Die Prozedur der Registrierung ist beschrieben unter  Register. Zur Registrierung wird eine "Nutzerbezeichnung" (z. B. eMail Adresse) benötigt. Nach Registrierung wird von CoSyDat per eMail die "Nutzerbezeichnung" und eine "Schlüsselnummer" an den Eigner gesandt. Die Lizensierungsdaten "Nutzername" und "Schlüsselnummer" werden, wie im Programm beschrieben, in die entsprechenden Felder eingegeben, danach sind die Beschränkungen aufgehoben .

Version, Änderung:

Version 4.1: Schnellerer Aufbau der Druckvorschau; verbesserte Funktionsweise bei "Suchen / Ersetzen".

Version 5.0, 15.01.2000: Komplett überarbeitet mit einer Reihe von zusätzlichen Optionen, wie:

 

[Page top]    [Home]