home.gif (1577 Byte)

Download Datei CoSyDat Mail-Manager Register program
  Betriebssystem: Windows 95/98/ME/NT/2000 - Datei: MailManagerG.EXE ,
selbstinstallierende Datei 2.0 MB ShereIt Registrier-Nummer: 102458 - Version 5.6

Beschreibung

Mit dem CoSyDat Mail-Manager kann der eMail Verkehr, wie senden nach eMail Protokoll SMTP oder empfangen nach POP3, einfach durchgeführt werden. Es können beliebig viele Steuerdateien für Kombinationen aus DFÜ-Provider und eMail-Service Provider angelegt werden. Aus einer Auswahlliste kann mit einem Klick eine der Verbindungen aktiviert und eMail Verkehr abgewickelt werden. Update's sind unter History beschrieben.

Besondere Features:


 
Posteingang:
Holen Sie Ihre gesamte Post vom Server oder laden Sie sich eine Liste der auf dem Server liegenden eMail und entscheiden Sie vor dem Download, ob Sie diese vom Server abholen und dort löschen, vom Server kopieren und dort belassen, beim Server löschen ohne Download oder keine Bearbeitung.
Besteht der Verdacht, dass eine eMail Anlage ein Virus enthalten könnte, dann transferieren Sie diese eMail bis zur Klärung in die Quarantäne.
eMail Anzeige:
Drucken Sie, mit vorheriger Vorschau, die eMail, betrachten Sie die ausführlichen Angaben über Herkunft im eMail Header, Antworten Sie dem Absender, übernehmen Sie die Absenderadresse in das Adressbuch.
Postausgang:
Erstellen Sie Ihre eMail, Ihr Memo oder Ihre Mailing-Liste, senden Sie die eMail direkt oder legen Sie diese im Postfach ab. Erstellen Sie formatiertem Text mit dem eMail Editor.
eMail Editor:
Erstellen Sie Ihren eMail Text im RTF-Format oder im HTML-Format, prüfen Sie die Rechtschreibung und übernehmen Sie diesen Text in Ihre zu sendende eMail.
eMail Verwaltung:
Erstellen Sie Ablageordner, verteilen Sie die eMail in Bezugsordner, löschen Sie nicht mehr benötigte eMail oder machen Sie ein Backup ganzer Verzeichnisse, zum Beispiel auf Diskette. Verwalten Sie Ihr Adressbuch
Sicherheits-Maßnahmen:
Schützen Sie sich vor gefährlicher oder unerwünschter eMail. Verschieben Sie eine verdächtige eMail in die Quarantäne.

Aus einer Adressliste können eMail Adressen zum Senden entnommen oder beim Empfang übernommen werden. In die Liste der Empfänger oder in die Liste der Empfänger der Kopien kann eine externe Adressliste eingelesen werden (Serienbrief, Rundschreiben, Mailings), die im Adressbuch zusammengestellt werden kann. Es können Textbausteine angelegt und in ein zu sendendes eMail übernommen werden.
Die Verbindungen können, unabhängig vom Windows DFÜ-System, automatisch mit dem integrierten DFÜ-Service, auf- und abgebaut werden oder das übliche Windows-DFÜ-Verfahren. DFÜ-Verbindungen können mit dem separaten DFÜ-Manager erstellt oder bearbeitet werden.
Durch Abschaltung des DFÜ-Zuganges bei einer "Local Host" Konfiguration, kann eine Verbindung über ein lokales LAN zur eMail Korrespondenz mit anderen Teilnehmern über ein LAN oder Intranet durchgeführt werden. Hinweise finden Sie unter Hinweise zur Konfiguration


Als Erweiterung zum CoSyDat Mail-Manager kann der CoSyDat eMail-Checker eingesetzt werden, der im Hintergrund offline läuft und in einstellbaren Intervallen den Mail-Server nach neuer Post abfragt.


Einschränkungen, Lizenzierung

Der CoSyDat Mail-Manager kann in der unlizenzierten Form als FREEWARE voll arbeitsfähig für normalen eMail Betrieb benutzt werden. Erweiterte Funktionen sind voll funktionsfähig zugänglich, werden aber im unlizenzierten Zustand im Zeitablauf "gebremst".

Der CoSyDat Mail-Manager kann für beliebig viele Internet Service Provider (Online Dienst) und eMail Konten betrieben werden. Für die Registrierung bei Windows zum Öffnen von ".EML" Dateien muss das Programm lizenziert werden.
Die Prozedur der Registrierung ist beschrieben unter  Register. Wenn Sie die Lizenzgebühr entrichtet haben und eine Benutzerbezeichnung angegeben haben (ohne diese Angabe wird Ihr eMail Adresse verwendet), erhalten Sie direkt und unmittelbar eine 12stellige Schlüsselnummer zu Ihrer Nutzerbezeichnung. Beides geben Sie, wie Im Programm unter "Einrichten/Hinweise zur Registrierung" beschrieben, in die entsprechenden Felder ein und danach sind alle Einschränkungen aufgehoben.


Neu in Version 5.0  -  August 2000
   
01.08.2000    Völlig überarbeitete Version mit vielen neuen Features


Änderung in Version 5.0.1 - 08.08.2000
   
Startprobleme bei einigen Win95-Konstellationen behoben


Änderung in Version 5.1.0 - 01.09.2000

Wenn Sie den CoSyDat Mail-Manager ab Version 5.x (> 4.x) bereits installiert haben, dann reicht ein Update mittels der selbst expandierenden und installierenden Datei MailManUpdate.EXE (1,4 MB).

Neben einer verringerten Speicherauslastung sind auf Anwendervorschlag folgende neue oder verbesserte Optionen hinzugekommen:

þ Funktion suchen und ersetzen im Mail Editor
þ Importfunktion für Benutzerwörterbücher im Mail Editor
þ Verbesserte Adressenübernahme zum Adressbuch
þ Suchfunktionen für Adressen und Namen im Adressbuch
þ Verbesserung beim Verschieben von eMail Dateien


Änderung in Version 5.1.1 -10.09.2000

Aus Praxis Erfahrungen sind folgende verbesserte Optionen hinzugekommen:

þ Bei Änderung einer Adresse im Adressbuch bleibt der geänderte Eintrag fokussiert.
þ Der Abbruch einer DFÜ-Verbindung erfolgt sofort, ohne die "Timeout" abzuwarten.
þ Die gelben Hilfe Meldungen lassen sich verkleinern bzw. abschalten.


Änderung in Version 5.6 -10.06.2001

þ Funktion zum Suchen von eMail nach Stichwort in den Ablageordnern hinzugefügt.
þ Aktivierungsoption für Zugriff im CoSyDat eMail-Checker auf mehr als ein eMail Konto.
þ Verbesserungen, auch im Prozessablauf, Protokoll bei Senden von Mailing.


[Page top]    [Home]

Immobilien Koh Samui, Thailand